Drucken Teilen Sie diese Immobilie:

Objektdaten

Einmaliges Künstlerhaus im berühmten Weinort

Kennung 4466
ObjektartHäuser
Zimmer12
Wohnflächeca. 300 m²
Baujahr1800
Zustandrenovierungsbedürftig
Einliegerwohnungja
HeizungsartZentralheizung
Bezugsterminab sofort
Grundstücksflächeca. 310,00 m²
Befeuerung/EnergieträgerÖl
Lage97286 Sommerhausen
Kaufpreis310.000,00 €
Provision für Käufer 1)4,76 % inkl. MwSt.

Objektbeschreibung

Dieses einmalige Wohn- und Geschäftshauses aus dem 18. Jahrundert befindet sich in zentraler Lage von Sommerhausen. Das Objekt besteht aus drei zusammenhängenden Häusern, die unter Ensembleschutz stehen und von denen eines mit einem Gewölbekeller unterkellert ist. Gleich nach dem Eingang in des 1. Gebäudes gelangt man über die zentrale Treppe einmal in den Gewölbekeller, der wunderbar für größere Festlichkeiten geeignet ist.
Über die zentrale Treppe gelangt man in die Wohnung im OG; diese besteht aus Küche, Wohn-/ Essbereich mit historischem Kachelofen, drei Atelier-, Büro - bzw. Arbeitsräume, zwei Schlafzimmer und das Bad. Im Treppenhaus befindet sich zudem noch das Gäste-WC. Im Dachgeschoß befindet sich hier weiterhin die Einliegerwohnung, bestehend aus einem offenen Mansardenraum mit Küche, ein separater Schlafraum und ein schönes Duschbad.
Gebäude Nr. 2 ist zurückversetzt. Weiterhin findet sich im hinteren Bereich des Ensembles ein von den Gebäuden eingerahmter wunderschöner Innenhof.
Gebäude Nr. 3 war eine ehemalige Scheune, umgebaut als Antiquitäten-Ausstellungsraum und kann ohne Weiteres auch wieder zur Garage
umgebaut werden.

Dieses künstlerische Objekt wurde bereits im Jahre 2000 umgebaut in ein Kunst-, Möbel- und Antiquitätenlager und -Geschäft und hierbei umfangreich renoviert und saniert.

Eine Nutzungsänderung im EG zum Café ist bereits beantragt und genehmigt.
Umfangreiche Umbau- und Sanierungsarbeiten wurden diesbezüglich bereits begonnen, über Art und Weise und auch Ausführlichkeit der Fertigführung kann nun der Erwerber entscheiden.
Dadurch, dass hier zwar Ensembleschutz- aber kein Denkmalschutz vorliegt, ist der Innenraum natürlich sehr frei gestaltbar.

Nutzen Sie die Gelegenheit und senden uns eine Anfrage per E-Mail oder rufen Sie uns an.

Ihr Ansprechpartner: Roland May
Tel. 0931 880 48 61 oder Mobil: 0173 311 56 37.
E-Mail: May@rosengarth-immo.de

Wir rufen auch gerne zurück.

Lage

Sommerhausen bietet als bekannter fränkischer Weinort eine ausgezeichnete Wohnqualität, sonnige Lage im Maintal; schnelle Anbindung an die Autobahn Nürnberg-Frankfurt sowie eine gute Busanbindung an Würzburg.

Sonstiges

Weitere Angebote unter: www.rosengarth-immo.de

Alle Angaben und Informationen haben wir vom Eigentümer erhalten. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit dieser Angaben übernehmen wir keine Gewähr.

SIE WOLLEN IHRE IMMOBILIE VERKAUFEN ODER VERMIETEN?
Wir sind spezialisiert auf die Vermarktung von Wohnimmobilien.
Für unsere vorgemerkten Kunden suchen wir laufend neue Objekte.
Wir bieten Ihnen schnelle Vermarktungszeiten zum Best möglichen Preis. Rufen Sie uns doch einfach an, wir beraten Sie gerne und unverbindlich.
Ihr Frank Rosengarth

Energieangaben

Baujahr1800
Befeuerung/EnergieträgerÖl

Impressionen

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Weitere Immobilienangebote

  Etagenwohnung
  2.5 Zimmer - ca. 73 m²
  97074 Würzburg
  Miete zzgl. NK 850,00 €
  Mehrfamilienhaus
  20 Zimmer - ca. 536 m²
  97084 Würzburg
  Jahresnettomiete 60.000,00 €

  Dachgeschosswohnung
  3.5 Zimmer - ca. 83 m²
  97204 Höchberg
  Miete zzgl. NK 740,00 €
  Häuser
  6 Zimmer - ca. 144 m²
  97080 Oberdürrbach
  Kaufpreis 399.000,00 €

  Grundstücke
  97078 Würzburg
  Kaufpreis 75.000,00 €
  Häuser
  6 Zimmer - ca. 185 m²
  97204 Höchberg
  Kaufpreis 579.000,00 €

  Häuser
  6 Zimmer - ca. 110 m²
  97199 Ochsenfurt
  Kaufpreis 149.000,00 €
  sonstiger Wohnungstyp
  1 Zimmer - ca. 49 m²
  97340 Marktbreit
  Kaufpreis 122.000,00 €


1) Die o. g. Provision bezieht sich auf den angegebenen Kaufpreis und versteht sich inklusive der jeweils gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Sie wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an den Nachweis-/Vermittlungsmakler bei Kaufvertragsabschluss. Alle Angaben nach Auskunft des Eigentümers.
TOP